Dokumentation zur Rakuten Shop-API


Authentifizierung

Beschreibung

Ein Zugriff auf die Rakuten-Shop-API benötigt eine Berechtigung.

Die Authentifizierung erfolgt zwingend über den sog. Händler-Schlüssel.
Diesen Schlüssel müssen Sie als Parameter key bei jedem Aufruf einer API-Methode mit übergeben.

Den Händler-Schlüssel bekommen Sie von dem entsprechenden
Rakuten-Händler, für den Sie eine Anbindung entwickeln.
Dieser erstellt den Schlüssel in seinem Admin-Bereich und stellt hierfür die entsprechende Berechtigung ein.

Beispiel:

Der Händler-Schlüssel als Parameter key beim Aufruf einer API-Methode:



Berechtigung

Der Händler kann Ihnen für jede Methoden-Gruppe entweder Lese-, oder Lese und Schreib-Rechte gewähren. So kann es vorkommen, dass Sie Produkt-Daten bearbeiten können aber Bestelldaten nur auslesen dürfen.

Beispiel:

Hier dürfen Sie Produkte bearbeiten, Kategorien auslesen und haben für Bestell-Daten keine Rechte:

  products orders categories
keine Rechte X OK X
Lesen X X OK
Lesen-Schreiben OK X X



Limitierung

Die Anzahl der Aufrufe der Rakuten-Shop-API ist auf 10.000 pro Tag und Shop begrenzt. Wenn Sie mehr Anfragen benötigen, so können wir Ihnen nach einer kurzen Rücksprache das Limit erhöhen.