Dokumentation zur Rakuten Shop-API


addProductVariantDefinition

Diese Methode fügt ein neues Schema für multidimensionale Produktvariationen zu einem Produkt hinzu.

Mit dieser URL rufen Sie die API-Methode auf:

Authentifizierung

Für diese Methode ist eine Authentifizierung mit Schreibrechten erforderlich.
Empfohlen wird der Aufruf über HTTP-POST.

Parameter

Die mit * gekennzeichneten Parameter müssen übergeben werden.

key *

Authentifizierungs-Schlüssel

Datentyp: String
product_id *

ID des Produkts

Datentyp: Integer
Regeln: Entweder der Parameter product_id oder product_art_no wird benötigt.
product_art_no *

Artikel-Nummer des Produkts

Datentyp: String
Regeln: Entweder der Parameter product_id oder product_art_no wird benötigt.
Maximal 30 Zeichen sind erlaubt.
variant_[n]

Bezeichnung des Dimensionen (z.B. Farbe)

Datentyp: String
Regeln: Der Platzhalter n kann zwischen 1 und 5 liegen, abhängig von der Anzahl anzulegender Dimensionen.
Maximal 20 Zeichen sind erlaubt.
Beispiel: variant_1

Antwort

Beispiel im XML-Format.

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<result>
   <success>1</success>
   <attribute_id>1</attribute_id>
</result>
Element Datentyp Bedeutung
result Container Container mit angeforderten Daten
success Boolean Kennzeichen für einen erfolgreichen Aufruf
1 = erfolgreich
-1 = fehlerhaft


Fehlermeldungen



Code Bedeutung
2355 Das Produkt konnte nicht gefunden werden
2360 Der Varianten-Name wurde nicht übergeben
2365 Die Varianten-Artikelnummer ist im Produkt-Bestand bereits vorhanden
2385 Die Variantendefinition muss eindeutig sein, es wurde ein Duplikat gefunden
2391 Das Schema ist nicht vollständig, es fehlt eine Definition