Dokumentation zur Rakuten Shop-API


setOrderShipped

Diese Methode setzt eine Bestellung auf versendet.

Mit dieser URL rufen Sie die API-Methode auf:

Authentifizierung

Für diese Methode ist eine Authentifizierung mit Schreibrechten erforderlich.
Empfohlen wird der Aufruf über HTTP-POST.

Parameter

Die mit * gekennzeichneten Parameter müssen übergeben werden.

key *

Authentifizierungs-Schlüssel

Datentyp: String
order_no *

Bestell-Nr.

Datentyp: String
Regeln: Das Format der Bestell-Nr. ist XXX-XXX-XXX.
dhl

Kennzeichen für einen Versand über den Rakuten-DHL-Rahmenvertrag

Datentyp: Boolean
Standard: 0
Regeln: Bei Versand mit dem DHL-Rahmenvertrag muss ein DHL-Etikett im System vorhanden sein.
carrier

Versanddienstleister

Datentyp: String
Regeln: Wenn die "tracking_number" übergeben wird, dann muss einer von diesen Versanddienstleistern: DHL, Deutsche Post (Einschreiben), DHL Rahmenvertrag, Post, Post.at, UPS, DPD, GLS, Hermes, Hermes-Connect, Digital, Spedition, Tracking-Link als Wert angegeben werden. Wenn das Feld "carrier" verwendet wird, muss auch eine "tracking_number" oder "tracking_url" übergeben werden.
tracking_number

Nummer zum Tracking-Link

Datentyp: String
Standard: Eine Zeichenkette bestehend aus Zeichen und Ziffern
tracking_url

Eine gültige Tracking-URL

Datentyp: Url

Antwort

Beispiel im XML-Format.

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<result>
   <success>1</success>
</result>
Element Datentyp Bedeutung
result Container Container mit angeforderten Daten
success Boolean Kennzeichen für einen erfolgreichen Aufruf
1 = erfolgreich
-1 = fehlerhaft


Fehlermeldungen



Code Bedeutung
3705 Die Bestellung konnte nicht gefunden werden
3710 Die Bestellung befindet sich nicht im Bearbeitungs-Modus
3715 Die Bestellung besitzt kein DHL-Versand-Etikett
3716 Die Tracking-Informationen wurden nicht korrekt übergeben.
4702 Carrier stimmt nicht mit den verfügbaren Werten überein.
4703 Tracking Nummer hat falsches Format.